angemeldet bleiben?Passwort vergessen?
Greatcontent UK Greatcontent FR Greatcontent BE Greatcontent IT Greatcontent CH Greatcontent ES Greatcontent PT Greatcontent NL Greatcontent BR Supertresc PL Greatcontent RU Greatcontent SE Greatcontent DK rss_logo facebook_logo

Autoren-Pools für die Übersicht in Ihrem Adressbuch


Mit der Annahme eines Textes wird der entsprechende Autor in Ihr persönliches Adressbuch eingefügt. Diese Vorgehensweise ermöglicht Ihnen die schnelle Kontaktaufnahme mit dem Autor. Gerade wenn Sie als Auftraggeber über content.de eine Vielzahl von Texten erstellen lassen, führt das schnell zu einem gut gefüllten Adressbuch.

Ordnung ist das halbe Leben - die Arbeit mit Tags und Statusmerkmalen

Für eine geordnete Übersicht in Ihrem Adressbuch und die schnelle Kontaktaufnahme zu bestimmten Autoren, empfiehlt sich die regelmäßige Pflege. Hierfür bieten sich zwei Instrumente an, die Sie bequem über das Autorenprofil bedienen können:

1. Vergabe eines Status zum Autor

content.de arbeitet mit vier Stati:
  • normal
  • gemerkt
  • vertraut
  • gesperrt
Die Statusvergabe ist ein mächtiges Instrument und sollte daher mit bedacht verwendet werden. Wird einem Autor der Status "vertraut" zugewiesen, werden alle seine eingereichten Texte automatisiert angenommen. Mit der Vergabe dieses Status verzichten Sie als Auftraggeber auf die Möglichkeit einer Endkontrolle der eingereichten Texte und nehmen diese fortan ungelesen an. Der Autor erhält sofort, mit automatisierter Textannahme, sein Texterhonorar. Gegenteiliges bewirkt der Status "gesperrt". Autoren, die Sie mit dem Status "gesperrt" versehen, können ab diesem Zeitpunkt nicht mehr auf Ihre Textaufträge zugreifen.

2. Bildung von Autoren-Pools über die Vergabe von Tags

Insbesondere die Bearbeitung großer Textauftragsvolumina ist mit einem Autor nicht zu bewältigen. Für eine unkomplizierte Auftragsabwicklung ist es wichtig, dass Sie schnell auf eine Vielzahl von Autoren zurückgreifen können, die Sie bestenfalls nach Ihren eigenen Kriterien kategorisiert haben.Mithilfe sogenannter Tags können Sie die Autoren beispielsweise bestimmten Bereichen zuordnen. Die Vergabe von Tags ist dabei nicht limitiert, Sie können beliebig viele Tags vergeben und den entsprechenden Autoren zuordnen. Beauftragen Sie beispielsweise Texte für unterschiedliche Branchen, macht die Vergabe von Branchentags, wie zum Beispiel:
  • Finanzen
  • Fashion
  • Fotografie
durchaus Sinn. Auf diese Weise finden Sie die Autoren bei einem neuen Auftrag schnell wieder. Zusätzlich können Sie über die Funktion der Group Order Ihre Aufträge an eine getaggte Autoren-Gruppe vergeben.

Wichtige Informationen zu einzelnen Autoren sortiert hinterlegen

Wertvolles Wissen über die Zusammenarbeit mit den Textern können Sie bei content.de so ablegen, dass Sie jederzeit Zugriff darauf haben. In dem Feld "Notiz zu diesem Autor" speichern Sie Informationen wie: "Achtung: Autor arbeitet viel mit Füllwörtern - bei der Textabnahme beachten", oder "Autor ist häufig stark frequentiert, benötigt längere Bearbeitungszeiten für seine Aufträge". Diese Funktion bringt Sie sofort auf den aktuellen Stand und ermöglicht einen reibungslosen Arbeitsablauf, besonders wenn der Auftraggeberaccount über mehrere Personen genutzt wird.
Darum werden SEO-Texte bei content.de gekauft:
Melden Sie sich kostenfrei an und profitieren von den durchdachten Prozessen des technischen Marktführers für den effizienten Einkauf von Unique Content. Mit uns stellen Sie den Contentnachschub für sich und Ihre Kunden dauerhaft sicher.
  • Mit mehr als 5.000 Autoren lässt sich fast jeder Themenkomplex abdecken.
  • Umfangreiche Textmengen werden mit konstanter Qualität geliefert.
  • Auf Suchmaschinen-Updates schnell und flexibel reagieren.
  • Mit der CRR-Analyse von content.de nutzen Sie ein effektives wdf*idf-Tool.
  • Von der preisgünstigen Selbstbedienung bis hin zum kompetenten und zuverlässigen Full Service.

bpwd
Copyright © 2014 content.de AG