Datenschutzerklärung

Datenschutzbestimmungen der content.de AG

Datenschutzbestimmungen

 

Wir freuen uns über Ihr Interesse an unserer Website. Der Schutz Ihrer Privatsphäre ist für uns sehr wichtig. Nachstehend informieren wir Sie über den Umgang mit Ihren Daten.

 

Erhebung, Verarbeitung und Nutzung personenbezogener Daten

 

Personenbezogene Daten sind persönliche Informationen, die genutzt werden können, um Ihre Identität zu erfahren. Darunter fallen Daten wie Name, Adresse, Postanschrift oder Telefonnummer. Informationen, die nicht direkt mit Ihrer tatsächlichen Identität in Verbindung stehen, wie z. B. favorisierte Webseiten oder Anzahl der Besucher einer Seite, gehören nicht dazu. Grundsätzlich können Sie ohne Bekanntgabe Ihrer Identität unser Online-Portal besuchen. Für weitergehende Nutzung des Portals ist eine Registrierung notwendig: Personenbezogene Daten werden nur erhoben, wenn Sie uns diese bei Eröffnung eines Kundenkontos oder Registrierung für unseren Newsletter freiwillig mitteilen. Wir verwenden die von ihnen mitgeteilten Daten ohne Ihre gesonderte Einwilligung ausschließlich zur Erfüllung und Abwicklung des Vertrages. Mit vollständiger Abwicklung des Vertrages werden Ihre Daten für die weitere Verwendung gesperrt und nach Ablauf der steuer- und handelsrechtlichen Aufbewahrungsfristen gelöscht, sofern Sie nicht ausdrücklich in die weitere Nutzung Ihrer Daten eingewilligt haben. Bei Anmeldung zum Newsletter wird Ihre E-Mail-Adresse für eigene Werbezwecke genutzt, bis Sie sich vom Newsletter abmelden. Die Abmeldung ist jederzeit möglich.

 

Nach dem Bundesdatenschutzgesetz steht Ihnen ein Recht auf unentgeltliche Auskunft über Ihre gespeicherten Daten sowie gegebenenfalls ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten zu.

 

Werden personenbezogene Informationen an Dritte weitergegeben?

 

Zur Abwicklung von Zahlungen geben wir Ihre Zahlungsdaten gegebenenfalls an unsere Hausbank weiter. Unsere Website und sonstige Systeme werden durch technische und organisatorische Maßnahmen gegen Verlust, Zerstörung, Zugriff, Veränderung oder Verbreitung Ihrer Daten durch unbefugte Personen geschützt. Trotz regelmäßiger Betreuung kann ein vollständiger Schutz gegen alle Gefahren jedoch nicht gewährleistet werden.

 

Bei Fragen zur Erhebung, Verarbeitung oder Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten sowie bei Auskünften, Berichtigung, Sperrung oder Löschung von Daten wenden Sie sich bitte an:

 

Dr. Arne-Christian Sigge   E-Mail: as2014 (at) content.de

 

Erhebung von demographischen Daten

 

Aus technischen Gründen werden von allen Nutzern unserer Webseite automatisch Informationen gesammelt, die jedoch nicht Ihrer Identität zugeordnet werden. Dazu gehören der Internet-Browser und das Betriebssystem, die Internet-Adresse der zuletzt besuchten Webseite, die durchschnittliche Dauer des Besuchs, aufgerufene Seiten unseres Angebots u.a. Außerdem werden beim Zugriff auf unsere Internetseite Daten für Sicherungszwecke auf unseren Webservern gespeichert. Darunter fallen die IP-Adresse, das Datum und die Uhrzeit des jeweiligen Seitenaufrufs. Wir garantieren, dass keine Verbindung zu Ihren persönlichen Daten hergestellt wird und keine personenbezogene Verwertung der Nutzungsdaten erfolgt. Allerdings behalten wir uns die statistische Auswertung anonymisierter Datensätze vor. Im Gegenzug können wir unseren Besuchern individuellere Inhalte sowohl in redaktioneller als auch in werblicher Hinsicht bieten und damit den persönlichen Nutzwert unserer Online-Angebote optimieren. Durch die Trennung von demographischen und personenbezogenen Informationen bleibt Ihre Privatsphäre zu jedem Zeitpunkt geschützt.

 

Der Datenerhebung und Speicherung zum Zwecke der Webanalyse können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widersprechen, in dem Sie über das von Google angebotene Browser Plugin eine Einstellung vornehmen, wonach diese Daten dann nicht mehr erhoben werden. Siehe dazu unter dem Menüpunkt „Verwendung von Google Analytics“ sowie „Verwendung von Google-Remarketing Maßnahmen“, siehe unten.

 

Einsatz von Cookies

 

Beim Besuch unserer Webseite werden Informationen in Form eines "Cookie" auf Ihrem Computer abgelegt. Cookies sind kleine Textdateien, die dazu genutzt werden, ein möglichst individuell gestaltetes Angebot präsentieren zu können. Als reine Textdateien können Cookies nicht in das System des Benutzers eindringen oder dort Schaden anrichten. Diese Cookies ermöglichen uns beispielsweise zu erkennen, welche Inhalte unserer Webseite im Interesse unserer Besucher effizienter gestaltet werden können. Außerdem dienen diese Cookies dazu, einem evtl. Missbrauch vorzubeugen, so z.B. im Falle einer Deaktivierung bzw. Kündigung des Accounts eines Clients gemäß Nr. 10.3 und in Punkt 4 dieser AGB oder wenn ein Client sich missbräuchlich unter mehreren Accounts einloggt und verschiedene Autoren-Accounts nutzt. Sie haben jedoch jederzeit die Möglichkeit, die Einstellungen Ihres Browsers so zu ändern, dass alle Cookies abgelehnt oder eine Speicherung erst nach Ihrer Zustimmung zugelassen wird. Der Browser entscheidet dann je nach Einstellung, ob das Cookie auf Ihrem Rechner gespeichert wird.

 

Links zu externen Webseiten

 

Mit großer Sorgfalt wählen wir die Links zu externen Webseiten aus, die Sie auf unseren Internetseiten finden. Wir weisen jedoch darauf hin, dass die Datenschutz-Richtlinien der Betreiber dieser Webseiten unabhängig von unserem Angebot sind. Wir übernehmen keine Verantwortung oder Haftung für die nicht mit unserem Unternehmen in Zusammenhang stehenden Richtlinien, Verfahren und Inhalte externer Webseiten. Anregungen, kritische Hinweise oder auch Ergänzungsvorschläge zu unseren externen Verlinkungen nehmen wir gerne per E-Mail entgegen.

 

Verwendung von Google Analytics

 

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet „Cookies“ um die Analyse der Benutzung der Website durch Sie zu ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Website, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link (http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de) verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren.

 

Diese Cookies lassen sich durch Setzen eines Opt-Out-Cookies verhindern. Google Analytics deaktivieren

 

Die Details zu den Datenschutzbestimmungen von Google finden Sie hier:

http://www.google.com/analytics/terms/de.html

Diese Webseite arbeitet zudem mit dem anonymisierten Verfahren, indem der Google-Analytics-Code um die Funktion „gat._anonymizeIp();“ erweitert wurde.

 

Verwendung von Google-Remarketing Maßnahmen, Verwendung des Facebook "like"-Buttons

 

Erstellung pseudonymer Nutzungsprofile zur Webanalyse

 

Auf dieser Website werden durch die Remarketing-Funktion von Google, einem Webanalysedienst, Daten erhoben und gespeichert, aus denen unter Verwendung von Pseudonymen Nutzungsprofile erstellt werden.

 

Diese Nutzungsprofile dienen der Analyse des Besucherverhaltens und werden zur Verbesserung und bedarfsgerechten Gestaltung unseres Angebots ausgewertet. Hierzu können Cookies eingesetzt werden. Die pseudonymisierten Nutzungsprofile werden ohne eine gesondert zu erteilende, ausdrückliche Einwilligung des Betroffenen nicht mit personenbezogenen Daten über den Träger des Pseudonyms zusammengeführt.

 

Diese Cookies des Remarketing-Tools können Sie deaktivieren. Diese Option ist mit Hilfe des Anzeigenvorgaben-Managers (https://www.google.com/settings/ads/onweb/?hl=de#display_optout) von Google möglich oder alternativ über die Deaktivierungsseite der Netzwerkwerbeinitiative (http://www.networkadvertising.org/choices/)  möglich.

 

Verwendung von Facebook Social Plugins:  

 

Diese Internetseite verwendet sogenannte Social Plugins ("Plugins") des sozialen Netzwerkes Facebook, das von der Facebook Inc., 1601 S. California Ave, Palo Alto, CA 94304, USA ("Facebook") betrieben wird. Die Plugins sind mit einem Facebook-Logo oder dem Zusatz "Soziales Plug-in von Facebook" bzw.

 

"Facebook Social Plugin" gekennzeichnet. Eine Übersicht über die Facebook Plugins und deren Aussehen finden Sie hier: http://developers.facebook.com/plugins.

 

Wenn Sie eine Seite unseres Webauftritts aufrufen, die ein solches Plugin enthält, baut Ihr Browser eine direkte Verbindung mit den Servern von Facebook auf. Der Inhalt des Plugins wird von Facebook direkt an Ihren Browser übermittelt und von diesem in die Webseite eingebunden.

 

Durch die Einbindung der Plugins erhält Facebook die Information, dass Ihr Browser die entsprechende Seite unseres Webauftritts aufgerufen hat, auch wenn Sie kein Facebook-Konto besitzen oder gerade nicht bei Facebook eingeloggt sind. Diese Information (einschließlich Ihrer IP-Adresse) wird von Ihrem Browser direkt an einen Server von Facebook in den USA übermittelt und dort gespeichert.

 

Sind Sie bei Facebook eingeloggt, kann Facebook den Besuch unserer Website Ihrem Facebook-Konto direkt zuordnen. Wenn Sie mit den Plugins interagieren, zum Beispiel den "Gefällt mir"-Button betätigen oder einen Kommentar abgeben, wird die entsprechende Information ebenfalls direkt an einen Server von Facebook übermittelt und dort gespeichert. Die Informationen werden zudem auf Facebook veröffentlicht und Ihren Facebook-Freunden angezeigt. Facebook kann diese Informationen zum Zwecke der Werbung, Marktforschung und bedarfsgerechten Gestaltung der Facebook-Seiten benutzen. Hierzu werden von Facebook Nutzungs-, Interessen- und Beziehungsprofile erstellt, z. B. um Ihre Nutzung unserer Website im Hinblick auf die Ihnen bei Facebook eingeblendeten Werbeanzeigen auszuwerten, andere Facebook-Nutzer über Ihre Aktivitäten auf unserer Website zu informieren und um weitere mit der Nutzung von Facebook verbundene Dienstleistungen zu erbringen.

 

Wenn Sie nicht möchten, dass Facebook die über unseren Webauftritt gesammelten Daten Ihrem Facebook-Konto zuordnet, müssen Sie sich vor Ihrem Besuch unserer Website bei Facebook ausloggen. Zweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch Facebook sowie Ihre diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre entnehmen Sie bitte den Datenschutzhinweisen von Facebook: http://www.facebook.com/policy.php Wir erfahren nicht, welche Informationen an Facebook weitergeleitet werden und wie diese von Facebook genutzt werden.

 

Für Fragen, Anregungen oder Kommentare rund um das Thema Datenschutz stehen wir Ihnen gerne unter folgender E-Mail-Adresse zur Verfügung: datenschutz2014 (at) content.de.

 

Stand: 26.06.2014

bpwd mein Chef

Copyright © 2015 content.de AG