Für Auftraggeber

SEOs, Shopbetreiber, Blogger, Portalbetreiber, etc.
Fakten, die schon viele Kunden überzeugt haben:
  • Fresh & Unique Content = Top-Suchmaschinenplatzierung
  • Plagiatskontrolle und Korrekturservice
  • Texte jetzt auch mit Bildern in Kooperation mit Fotolia
  • Intervallaufträge = vollautomatisch neue Inhalte
  • Autorengruppen = Texte von ausgewählten Autoren
  • Export-Schnittstellen für Wordpress, Joomla und Typo3
  • Eine Rechnung, auch wenn 100 Autoren für Sie schreiben
  • Zahlung der Künstlersozialversicherung durch content.de
  • Individuelle Full-Service-Angebote für große Textmengen
  • persönlicher Ansprechpartner mit Durchwahl für Sie
Lassen Sie sich Ihren Unique Content schreiben.
ab 1,65 €
für 100 Wörter

Plagiatscheck

Plagiatscheck entlarvt ungewollten Duplicate Content

Wer Content für seine gewerbliche oder private Website benötigt aber keine Zeit hat, zum jeweiligen Thema selbst Recherchen anzustellen und zu schreiben, findet bei content.de eine optimale Lösung. Das Unternehmen content.de bringt Auftraggeber, die Inhalte für Internetseiten suchen mit kompetenten und qualifizierten Autoren zusammen. Es bietet Autoren und Kunden eine technische Plattform, auf der Auftragsarbeiten komplett online ausgeführt werden können. Nachdem Sie sich als Auftraggeber bei content.de angemeldet haben, können Sie mit Hilfe eines technisch ausgereiften User Interface, gezielt Ihre Vorgaben für einen zu erstellenden Text festlegen. Dies beinhaltet beispielsweise die Länge, den Stil, die Textart und die Häufigkeit von Keywords, was für suchmaschinenoptimierte Texte besonders wichtig ist. Per Open Order können Aufträge entweder allen Autoren zur Annahme freigestellt werden, oder der Autorenkreis kann mit Direct oder Group Orders nach Ihren Wünschen und Bedürfnissen eingeschränkt werden.

Es gehört zur Philosophie von content.de, ausschließlich Unique Content, d.h. neue und nicht kopierte Texte, anzunehmen. Dies wird mit einem Plagiatscheck festgestellt und garantiert. In Auftrag gegebene und abgelieferte Texte bei content.de sind ausschließlich, so genannter Unique Content. Das bedeutet, dass allein einzigartige Texte eingereicht werden dürfen. Sie können und sollen sich zwar auf Quellen berufen, dürfen aber nicht völlige, oder teilweise wörtliche, Übereinstimmungen mit anderen Texten im Internet, oder in anderen Medien aufweisen. Kommen wörtliche Übereinstimmungen vor, muss die betreffende Passage in Anführungszeichen gesetzt werden, und es muss die Quelle angegeben werden.

Standardmäßig führt content.de mit geeigneten Programmen einen Plagiatscheck bei allen eingereichten Texten durch. Erst nach bestandenem Plagiatscheck werden die Texte an die Auftraggeber weiter gereicht. Dieses Verfahren dient der Qualitätssicherung und soll dafür sorgen, dass alle abgegebenen Texte tatsächlich Eigenleistungen der Autoren darstellen und nicht einfach Inhalte kopiert wurden. Werden beim Plagiatscheck Verstöße gegen das Copyright und gegen das Unique- Content- Prinzip festgestellt, werden sie von content.de geahndet. So schützt content.de Auftraggeber und ehrlich arbeitende Autoren vor "schwarzen Schafen". Der Kunde erspart sich viel Arbeit und Unannehmlichkeiten, weil er einen Plagiatscheck nicht selbst durchführen braucht und sich nicht über eventuell entdeckte Plagiate mit dem Autor auseinander setzen muss. Zudem werden urheberrechtliche Schwierigkeiten durch das Unique-Content-Prinzip von vornherein verhindert.

Wir legen Wert auf Qualität:
bpwd mein Chef CodeOfConduct

Copyright © 2021 content.de AG