Gute Online Texte

Artikel SEO-Wissen: Online Texte

Inhalt dieses Artikels:
  1. Was sind Online Texte?
  2. Wie unterscheiden sich Online Texte von anderen Texten?
  3. Was zeichnet gute Online Texte aus?
  4. Wo erhalte ich Online Texte?

1. Was sind Online Texte?

Online Texte stellen einen wesentlichen Bestandteil der Onpage-Optimierung einer Webseite dar. Sie machen für gewöhnlich den Großteil des Contents einer Internetseite aus und werden häufig durch begleitende Grafiken und Videos erweitert. Verwendete Online Texte sind zwar nicht ausschließlich für die Platzierung einer Webseite in den Suchmaschinenergebnisseiten verantwortlich, dennoch haben sie einen großen Einfluss darauf. Was genau Online Texte auszeichnet, wird deutlich, wenn man sie von anderen Texten abgrenzt. Lesen Sie hierzu Punkt 2 in diesem Artikel: „Wie unterscheiden sich Online Texte von anderen Texten?“.

Der Oberbegriff „Online Texte“ umfasst ganz verschiedene Textarten und -typen. Als Online Texte werden Blogbeiträge ebenso bezeichnet wie Texte aus Online-Enzyklopädien, Produktbeschreibungen in Online-Shops und viele mehr. Nicht jeder Online Text ist allerdings auch ein guter Online Text – denn an solche werden diverse Ansprüche gestellt, denen nicht jeder Text gerecht wird. Gerade wenn eine Webseite mit SEO-Texten bestückt wird, gelten bestimmte strukturelle und funktionale Vorgaben. Lesen Sie hierzu Punkt 3 dieses Artikels: „Was zeichnet gute Online Texte aus?“.

 

2. Wie unterscheiden sich Online Texte von anderen Texten?

Online Texte zeichnen sich dadurch aus, dass sie an das typische Leseverhalten von Internetusern angepasst sind. Im Gegensatz zu Roman- oder Zeitschriftentexten werden Texte im Internet eher oberflächlich als gründlich gelesen. So werden Online Texte für gewöhnlich auf der Suche nach Schlagwörtern überflogen und teilweise ganze Absätze übersprungen. Um trotz dieser verkürzten Aufmerksamkeitsspanne im Internet dennoch Inhalte vermitteln zu können, muss ein Online Text so konzipiert sein, dass ein Leser den informativen Gehalt besonders schnell erschließen und begreifen kann.

Im Internet bewahrheitet sich das Sprichwort: „In der Kürze liegt die Würze“. Denn überflüssige Wörter und Phrasen sowie ausschweifende Erläuterungen lassen einen Text unnötig lang erscheinen und können dazu führen, dass Internetuser gar nicht erst anfangen, ihn zu lesen. Ganz gleich ob Texter in Heimarbeit, professionelle Texter oder Hobby-Autoren: Die Grundlagen eines guten Online Textes sind beim Schreiben zu berücksichtigen!

 

3. Was zeichnet gute Online Texte aus?

Als Oberbegriff umfasst „Online Texte“ zahlreiche Texttypen, an die jeweils ganz unterschiedliche Anforderungen gestellt werden. Während so beispielsweise ein Blogbeitrag zu einem komplizierten Thema einen satten Informationsgehalt bieten soll, sollte der Startseitentext einer Unternehmens-Webseite idealerweise vor allem vertrauensbildend und verkaufsfördernd sein. Trotz dieser Unterschiede gibt es aber dennoch einige Faktoren, die sich sozusagen typübergreifend als zielführend für hochwertige Online Texte erwiesen haben.

Die aktuellen Entwicklungen der Suchmaschinen – erkennbar vor allem anhand der letzten Updates des Google-Suchalgorithmus‘ – zeigen einen deutlichen Trend, welche Art von Online Content mit einer hohen Sichtbarkeit belohnt wird: Positiv bewertet wird gut lesbarer und informativer Content, der einen großen Mehrwert in möglichst kurzer und prägnanter Form liefert. Daraus lassen sich folgende Maßgaben für hochwertige Online Texte ableiten:

  • Grundsätzlich sollten verwendete Online Texte stets einzigartig sein, d.h. Unique Content darstellen. Kopierte, umgeschriebene oder “gespinnte“ Texte werden von Google und Co. als sogenannter Duplicate Content identifiziert und üben so einen negativen Einfluss auf das Ranking der Webseite aus. Beim Linkbuilding werden solche Seiten zudem nicht berücksichtigt!
  • Neben unbedingter Verständlichkeit ist ein angenehmer Lesefluss das wichtigste Gebot hochwertiger Online Texte. Lange und verschachtelte Sätze kosten den Lesern unnötig viel Zeit. Ein qualitativ überzeugender Online Text ist demnach klar und deutlich gegliedert, damit Leser ihn besonders schnell erfassen können.
  • Prägnante Überschriften unterstützen diesen Effekt weiter und gehören deswegen zu den wichtigsten strukturgebenden Elementen von Online Texten. Die einzelnen Absätze sollten so lang wie nötig, aber so kurz wie möglich sein. Dies erleichtert es für den Leser, das Thema der einzelnen Absätze zu identifizieren. Werden Bilder eingesetzt, um den Mehrwert eines Textes zu steigern (beispielsweise im Zuge einer Content Marketing-Strategie), sollen diese motivierend wirken, dürfen aber den Lesefluss nicht stören.
  • Wenn SEO-Keywords in einem Text einzubringen sind, sollte die empfohlene Keyworddichte zwar eingehalten werden, dennoch muss der Text organisch wirken. Sobald der Text den Anschein erweckt, dass er von Keywords überfüllt ist, stößt er sowohl dem Leser, als auch den Suchmaschinen negativ auf. Wenn aber die relevanten Keywords natürlich in den Text eingegliedert werden, bleibt der Text lesbar und die Themenrelevanz erhalten.
  • Im Internet eingesetzte Texte sollten stets passend nach ihrer Zielgruppe ausgerichtet sein. Wenn es sich authentisch und sinnvoll umsetzen lässt, kann sich eine direkte Leseransprache anbieten. Denn so werden potentielle Leser schneller „gepackt“ und das Risiko verringert, dass sie das Interesse am Text verlieren.

 

4. Wo erhalte ich Online Texte?

Es besteht die Möglichkeit, sämtliche Texte für die eigene Webseite selbst zu verfassen. Nicht jedem Webseitenbetreiber ist aber das Talent zum Schreiben gegeben. Aus diesem Grund ist es ineffektiv, sich mit dieser schwierigen Aufgabe auseinanderzusetzen. Des Weiteren fehlt sehr häufig auch schlicht und ergreifend die Zeit, um den oftmals großen Contentbedarf einer Webseite in Eigenregie zu decken.

Textagentur: Wer bei der Texterstellung Outsourcing betreibt und Content kauft, legt diese wichtige Aufgabe in die Hände von Profis, die genau wissen, worauf es bei hochwertigen Online Texten ankommt. Selbst umfangreiche Webseitenprojekte lassen sich so unkompliziert und in kurzer Zeit mit Webtexten mit guter Lesbarkeit bestücken.

bpwd mein Chef CodeOfConduct

Copyright © 2017 content.de AG