Stets aktuellen Content bieten

Themen, die immer aktuell sind: hochwertiger Evergreen-Content!

Content zu aktuellen Trends sorgt kurzfristig für Traffic, sofern man schnell ist. Ist der Trend vorbei, ist der Traffic ebenso schnell Geschichte. Nutzen Sie die Alternative und setzen auf zeitlose Inhalte für regelmäßige Besucher.

Evergreen Content bei content.de schreiben lassen!

O Landingpage, o Landingpage, wie treu sind deine Texte!

Evergreen Content für mehr Traffic

Evergreen Content ist zeitlos - content.de

Ja, genau. Weihnachten kommt jedes Jahr wieder. Unterm immergrünen Tannenbaum weiß der umtriebige Stratege des Digital Marketing, welcher Text sich zum Schmettern anbietet. Das Motto der Stunde ist Besinnlichkeit – im Sinne einer Konzentration auf ewige Werte. Oder zumindest auf dauerhafte. Vor allem bei Content auf Landingpages, der viele Menschen anziehen sollte. Evergreen Content sorgt für konstanten Traffic.

„Nothing could be older than the daily news, nothing deader than yesterday’s newspaper,“ schrieb der amerikanische Autor und leidenschaftliche Umweltschützer Edward Abbey kurz vor seinem Tod im Jahr 1989. Es lohnt sich, diese Aussage bei der inhaltlichen Gestaltung einer Webseite im Hinterkopf zu behalten. Denn Neuigkeiten, und seien sie noch so aufregend, veralten rasend schnell. Ständig neuen Content zu liefern, wie von SEO-Experten für das Online Marketing empfohlen, kann daher schnell sehr anstrengend und zeitaufwendig werden und sollte somit für die Website einer Firma oder einen Blog nicht die einzige Online-Strategie sein.

 

Ein weiteres Standbein für Firmen und Organisationen, die sich mehr Traffic für ihre Internetseite wünschen: Evergreen Content. „Immergrün“, also von bleibendem Interesse, sind nur mehr oder weniger zeitlose Texte ohne direkten aktuellen Bezug. Vorausgesetzt, sie haben Inhalte, die die avisierte Zielgruppe länger als nur einen oder zwei Tage faszinieren oder die einen immer wieder neu entstehenden Bedarf decken. Auch Informationen, die nur für einen begrenzten, aber nicht zu kurzen Zeitraum interessant sind, zählen schon zum Evergreen Content.

Die Rendite solcher Artikel oder Videos steht relativ häufig in einem optimalen Verhältnis zur Investition. Evergreen Content müssen Sie im besten Fall nur ein einziges Mal erstellen (lassen) und nur von Zeit zu Zeit geringfügig überarbeiten und Veraltetes durch neue Fakten ersetzen – wodurch der Beitrag wieder wie ein neuer funktionieren kann. Zugegeben: Die Erstellung anspruchsvoller, über lange Zeit für viele Menschen wertvoller Artikel oder Videos ist zeitaufwendig. Wenn sie entscheidenden Mehrwert bieten, können sie jedoch unter Umständen zum Selbstläufer werden. Manche Themen tauchen auch in sozialen Netzwerken immer wieder auf.

Mit Expertenwissen in ihrem Content können Firmen und Publizisten auf vielfältige Art ihre Kompetenz zum Ausdruck bringen und damit das Vertrauen von Kunden gewinnen bzw. halten. Lexikonartikel sind hierfür empfehlenswert. Zu den beliebtesten Informationsportalen zählen Wikipedia und imdb.com. Gut nachvollziehbare Anleitungen empfehlen User der Social Media ebenfalls regelmäßig weiter – hier handelt es sich beispielsweise häufig um YouTube-Videos. Mit gekonntem Storytelling sprechen Qualitätstexte die Leser unmittelbar an und ziehen sie in ihren Bann. Intelligent gemachte, originelle Beiträge werden manchmal auch unabhängig von ihrem praktischen Nutzen zu gern zitierten Klassikern, kommen immer wieder aus der Versenkung und ziehen neuen Content zum Thema mit entsprechenden Hinweisen und Backlinks nach sich (Beispiel: die alte und sehr einfach gestaltete - Kultseite „Die Bielefeld-Verschwörung“ des Informatikers Achim Held mit einem Experiment, dem auch ohne Aktualisierung im Laufe von Jahrzehnten unzählige Beiträge in Form von Texten, Filmen, Diskussionen etc. folgten. Es handelt sich dabei um eine besondere Form des Storytelling, von dem die Leser sich auf verschiedenen Ebenen angesprochen fühlen. Womit aber keine Empfehlung für die Verbreitung wilder Verschwörungstheorien gegeben werden soll – von denen ist jede eine zu viel!).

 

Die Bielefeld Verschwörung 

Standbild (Ausschnitt) aus dem Spielfilm „Die Bielefeldverschwörung“ von 2010.

 

Zeitlosigkeit und SEO

Aber auch SEO-technisch können sich solche Inhalte im wahrsten Sinne des Wortes sehen lassen. Google zeigt tiefergehende Artikel ab ca. 2.000 Wörtern Länge künftig an prominenter Stelle in den Suchergebnissen bei Google. Evergreen Content eignet sich zudem hervorragend, um eine große Keyword-Bandbreite dauerhaft abzudecken und so die Sichtbarkeit abzusichern.

Solcher Content kann innerhalb des Interessengebietes der Zielgruppe beispielsweise

  • mögliche Fragen beantworten
  • Anleitungen geben
  • Ratschläge erteilen
  • Definitionen liefern
  • nützliche Informationen zu einem Thema zusammenstellen
  • Checklisten bieten
  • Hintergründe zu Newsmeldungen liefern
  • Fallstudien präsentieren
  • Nischenthemen aufgreifen
  • bestimmte Bereiche im Detail analysieren und beschreiben
  • eigene Geheimnisse preisgeben
  • Statistiken und Auswertungen präsentieren
  • Produkte eingehend beschreiben oder bewerten
  • Forschungsergebnisse darstellen
  • historische Ereignisse beleuchten
  • Unterhaltung bieten

 

Das reicht Ihnen noch nicht? Manche Experten empfehlen auch das Aufgreifen und Analysieren von Trends als Evergreen Content, da diese Phasen durchaus für einen längeren Zeitraum anhalten können. Mit der Abdeckung solcher Themen zeigt sich Ihre Webseite zeitgemäß und flexibel. Besonders wichtig ist beim Aktualisieren von Evergreen Content, das Suchmaschinen-Snippet für Google entsprechend zu bearbeiten und den Text, das Video oder die Grafik mit dem aktuellen Datum zu versehen. So ist unmittelbar ersichtlich, dass sich auf Ihrer Landingpage in der Zwischenzeit etwas getan hat.

 

Alle Jahre wieder: saisonaler Content

Auch saisonal eingeschränkter Content kann ein solcher Dauerbrenner sein. Er ist zwar nicht laufend aktuell, aber wird es mit schöner Regelmäßigkeit immer wieder. Berichte von turnusmäßig wiederkehrenden Veranstaltungen wie Kongressen, Messen, Sportwettkämpfen oder Festivals eignen sich hierfür ebenfalls und bieten mit einer Erwähnung der speziellen Highlights des Jahres stets interessanten Mehrwert. Darüber hinaus sollten Sie solche Inhalte laufend um weiteres Insiderwissen erweitern, um Ihre Expertise zu unterstreichen.

Diesen Artikel könnten wir beispielsweise theoretisch jedes Jahr zur Vorweihnachtszeit mit neuen einschlägigen Trends und Statistiken aktualisieren. Für die restliche Zeit wäre eine zweite Evergreen-Version ohne Weihnachtsbezug denkbar, zumal dieser das Thema Evergreen Content nur zum Teil betrifft.

 

Der Compounding Effect und das richtige Mischungsverhältnis

Im Vergleich zur Performance eines Beitrages mit kurzfristig folgendem Verfallsdatum können die relevanten Traffic-Parameter wie Klickrate und Verweildauer bei zeitlosem Content über einen längeren Zeitraum insgesamt höher sein und sogar ähnlich wie Sparguthaben auf einem Bankkonto allmählich steigen (Compounding Effect nach T. Tunguz), da das Interesse nicht so steil abfällt.

Um im Online Marketing beide Effekte  ? eine große kurzfristige Aufmerksamkeit bei News und ein mittleres, länger andauerndes Interesse bei Evergreen Content  ? mitzunehmen, empfiehlt es sich, das Verhältnis zwischen Evergreen Content und kurzfristig relevanten Nachrichten fein auszubalancieren. Die Anteile beider Content-Typen sollten sich in etwa die Waage halten. Prüfen Sie laufend die Performance der einzelnen Beiträge, vor allem auch im Hinblick auf Unterschiede nach Änderungen. So erkennen Sie schnell, welche Inhalte online gut laufen und welche Informationen Sie am besten regelmäßig anpassen.

 

 Evergreen Content

Quelle: https://www.seokratie.de/evergreen-content/

Evergreen Content 

Quelle: https://www.seokratie.de/evergreen-content/

 

Nicht nur zur Sommerzeit: Evergreen Content ist unverzichtbar

Zeitloser Content, regelmäßig leicht angepasst, sorgt für bleibende Aufmerksamkeit für Sie und Ihre Seite und mit den richtigen Keywords für dauerhafte Sichtbarkeit. Lassen Sie für Ihre Landingpages durch Experten und andere gut informierte Autoren von content.de hochwertige Inhalte mit reichlich Mehrwert erstellen, der nicht veraltet oder immer wieder von neuem aktuell wird! Kombinieren Sie solche Texte mit kurzfristig interessanten Newsbeiträgen, die den Traffic vorübergehend in die Höhe schießen lassen. So sind Ihnen regelmäßige Besuche Ihrer Website mit hoher Verweildauer sicher. Und eine zeitgemäße Neufassung eines Weihnachtslied-Evergreens haben Sie noch dazu.

Lassen Sie sich Ihre Texte schreiben und zwar über content.de, Ihrer Textagentur im Internet:

/quickstart

 

Quellen:

 

Abbey, Edward (1990): A Voice Crying in the Wilderness (Vox Clamantis in Deserto)

 

Held, Achim:  Die Bielefeld-Verschwörung. Web: http://bv.bytos.de

Tunguz, Tomasz: The Compounding Returns of Content Marketing. Web: http://tomtunguz.com/content-marketing-compounding-returns/

 

Weitere Links

Die Bielefeldverschwörung – offizieller Trailer https://www.youtube.com/watch?v=LqY5Gf4pdNU

https://www.imdb.com

https://de.wikipedia.org

https://www.seokratie.de

 

Darum werden SEO-Texte bei content.de gekauft:
Melden Sie sich kostenfrei an und profitieren von den durchdachten Prozessen des technischen Marktführers für den effizienten Einkauf von Unique Content. Mit uns stellen Sie den Contentnachschub für sich und Ihre Kunden dauerhaft sicher. Nutzen Sie viele Vorteile durch das Outsourcing der Texterstellung.
  • Mit mehr als 6.500 Autoren lässt sich fast jeder Themenkomplex abdecken.
  • Umfangreiche Textmengen werden mit konstanter Qualität geliefert.
  • Auf Suchmaschinen-Updates schnell und flexibel reagieren.
  • Mit der CRR-Analyse von content.de nutzen Sie ein effektives WDF*IDF-Tool.
  • Von der preisgünstigen Selbstbedienung bis hin zum kompetenten und zuverlässigen Full-Service .
Referenzen
bpwd mein Chef CodeOfConduct

Copyright © 2019 content.de AG